Yoga im Geschäftsleben - für wen und warum?
Stress und wachsender Konkurrenzdruck führen zum Burn-out und Fehlzeiten, blockieren die Kreativität und fördern firmeninterne Konflikte. Für den langfristigen Erfolg einer Firma sind jedoch Regenerationsfähigkeit und Belastbarkeit der Mitarbeiter, Innovationsbereitschaft sowie ein stabiler Teamgeist unentbehrlich.

Yoga kann Stress zu reduzieren und im "entspannten Feld" (Kurt Levin) das Potential der Mitarbeiter entfalten. Der wohltuende Kontrast der Yogaübungen zum anstrengenden Berufsalltag führt zu einer tiefgreifenden Regeneration. Yoga hilft dabei, eine Balance zwischen Privat- und Berufsleben zu finden, als Basis einer integrierten persönlichen und beruflichen Weiterentwicklung.

Kurse: 10-Wochen-Kurse( 60 Minuten pro Woche)
Körper- Atem- und Entspannungsübungen vermitteln erste Erfahrungen im Yoga.
  Halbtageskurse (3 Stunden)
Die Halbtageskurse bieten eine gute Möglichkeit, ein Thema, wie z.B. Schulter-Nacken-Problematik, zu vertiefen.
  Einzelstunden (a` 75 min) siehe Einzelunterricht
  Wochenendseminare (Fr - So)  siehe Seminare

Kursort:

Referenzen:
in den Räumen Ihrer Firma oder nach Absprache

Focus Verlag, München; Firma Iwis, München,
IHK München

Datenschutz                                Impressum